Vergleichen Sie kostenlos Ihren Gastarif und sparen Sie Geld durch die Kontrolle Ihrer Ausgaben beim Gasverbrauch

Mit dieser Möglichkeit zum Gas Tarifvergleich können Sie effektiv bares Geld einsparen. Nutzen Sie den Gastarif Vergleichsrechner gleich jetzt.

Gaspreisvergleich: Worauf Sie achten sollten

 

Wenn Sie einen Gaspreisvergleich über den bereitgestellten Gaspreisvergleichsrechner machen möchten, benötigen Sie nur wenige Eingaben. Welche Daten sind von Bedeutung. Das ist der Gasverbrauch pro Jahr, der Wohnort, die gewünschte Vertrags Laufzeit, die Kundengruppe, bedeutet ob es sich um einen gewerblichen oder einen privaten Anschluss handelt und der Wunsch nach Preisgarantie.

Wenn Sie Ihreneigenen Jahres Gasverbrauch noch nicht genau einschätzen könnensollten Sie sogenannte kWh-Strompakete vermeiden.
Warum? Wenn Sie im Jahr mehr verbrauchen als laut Ihrem Paket festgelegt ist, zahlen Sie am Ende für zusätzlich verbrauchte Kilowattstunden merklich nach. Nun würde jeder denken, ja wenn ich weniger verbrauche müsste ich ja wieder etwas zurückbekommen. Nein, das ist eben nicht so. Sie bekommen keinen Cent zurück. Achten Sie auch darauf ob etwas Vorkasse verlangt wird. Diese Gastarife erscheinen im ersten Moment vielleicht günstiger, das Geld ist aber weg falls ein Gasanbieter Pleite geht.

Führen Sie einen Gaspreisvergleich in regelmäßigen Abständen immer mal wieder durch.

Man kann durchaus sagen, dass es sich zu 100 % lohnt die Gaspreise 1-mal pro Jahr zu vergleichen. Einige Anbieter haben sehr interessante Boni für Neukunden oder auch für Kunden die gerne wechseln wollen.

Ca. 11 Prozent der Bundedeutschen Haushalte haben bereits mindestens 1 mal den Gasanbieter gewechselt. Machen Sie es diesen Haushalten nach und halten Sie Ihre Kosten unter Kontrolle durch einen sinnvollen und kostenlosen Gasvergleich bei tarifcontrol. Führen Sie auch parallel einen Strompreisvergleich durch und starten Sie beim Sparen doppelt durch.

 

Der Gaspreisvergleich lohnt sich

Bei der Frage Öl- oder Gasheizung haben Sie sich für Gas entschieden. Das Gasnetz können Sie als Verbraucher nicht wählen, das reguliert die Bundesnetzagentur. Durch die Liberalisierung der Energieversorgung Ende der 90er Jahre hat sich der Wettbewerb auf den Gasmärkten jedoch kontinuierlich belebt, so dass sich heute beim Gaspreis für Verbraucher der Vergleich lohnt. Als Verbraucher können Sie aus zahlreichen Angeboten verschiedener Energieversorger wählen. Mit dem Gaspreisvergleichsrechner von tarifcontrol können Sie mit nur wenigen Eingaben, passende Tarife ermitteln und vergleichen. Unser Vergleichsrechner bietet Ihnen viele Stellschrauben wie die Berücksichtigung von Boni, die Auswahl von Klima- und Biogastarifen und Laufzeitoptionen, um den Gastarif passend auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden. Vergleichen Sie jetzt und hier!